ZU DEN KURSEN!

Investitionsrechnung - Überblick über die Verfahren der statischen Investitionsrechnung

Kursangebot | Investitionsrechnung | Überblick über die Verfahren der statischen Investitionsrechnung

Investitionsrechnung

Überblick über die Verfahren der statischen Investitionsrechnung

Statische Investitionsrechnungen beziehen die Zeit nicht mit ein, d.h. ein Euro heute wird genauso behandelt wie ein Euro morgen. Es erfolgt kein Auf- und Abzinsen wie bei den dynamischen InvestitionsrechnungsVerfahren. Im Rahmen der statischen Verfahren werden Erfolgsgrößen der Kosten- und Erlösrechnung verwendet. Dadurch wird der Aufwand der Datenerhebung begrenzt und der Rechenaufwand gering gehalten. Hierfür werden anstelle der Verwendung von Einzeldaten aus Nettozahlungen und Anfangsauszahlung Durchschnittswerte gebildet.

Verfahren der statischen Investitionsrechnung

Es gibt folgende statische Investitionsrechenverfahren:

  • Kostenvergleichsrechnung
  • Gewinnvergleichsrechnung
  • Rentabilitätsrechnung
  • Amortisationsrechnung