Mikroökonomie

  1. Skalenerträge
    Theorie des Unternehmens > Grenzprodukt und Technische Rate der Substitution > Skalenerträge
    ... Skalenerträge liegen vor, wenn zum Beispiel bei einer Verdopplung der Produktionsfaktoren die Produktion sich ebenfalls verdoppelt.2. Fallende Skalenerträge liegen vor, wenn trotz der λ-fachen Erhöhung des Inputs der Output um weniger als das λ-fache steigt.3. Schließlich haben wir steigende Skalenerträge bei einer λ-fachen Steigerung des Inputs und einer mehr als λ-fachen Erhöhung der Produktion.Skalenerträge geben die Veränderung ...
  2. Mathematische Bestimmung der Skalenerträge
    Theorie des Unternehmens > Grenzprodukt und Technische Rate der Substitution > Mathematische Bestimmung der Skalenerträge
    ... Wir werden uns dies zuerst allgemein an einem Beispiel anschauen und danach die konkreten Fälle betrachten. Hier nochmal die drei verschiedenen Möglichkeiten: 1. konstante Skalenerträge:$\ f(λx_1; λx_2) = λf(x_1; x_2) $2. fallende Skalenerträge:  $\ f(λx_1; λx_2) < λf(x_1; x_2) $3. steigende Skalenerträge: $\ f(λx_1; λx_2) > λf(x_1; x_2) $ Auf der linken Seite sehen wir die Erhöhung des Inputs, ...
  • 309 Texte mit 307 Bildern
  • 688 Übungsaufgaben
  • und 93 Videos



einmalig 29,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Konzernabschluss IFRS

  1. Regelfall
    Rechnungslegungskreis > Umfang der einbezogenen Unternehmen > Enger Kreis > Regelfall
    ... nicht zu Stimmrechten führten.Im Beispiel ist es nun so, dass A seinen Willen bei der C durchsetzen kann. Wie C mit seinen 25 % bei der Steuerung der Geschäfte von B umgeht, wird also von der A diktiert. Insofern hat A einen Stimmrechtsanteil vonStimmrechtsanteilA bei B    = direkter Stimmrechtsanteil  + indirekter Stimmrechtsanteil= StimmrechtsanteilA bei B + StimmrechtsanteilC bei B                         = ...
  2. Außerplanmäßige Abschreibung
    Vorbereitung der Konsolidierung > Vereinheitlichung von Ansatz, Ausweis und Bewertung > Bewertung > Einzelne Positionen > Sachanlagen > Außerplanmäßige Abschreibung
    ... Nutzungswert für die Zahlen aus dem obigen Beispiel mit der Risikozuschlagsmethode.WIEDERHOLUNG:Die Frage bei der Risikozuschlagsmethode lautet: mit welchem Risikozuschlag muss man den Barwert abzinsen, damit derselbe Nutzungswert resultiert wie bei der Sicherheitsäquivalentmethode?Man rechnetNutz.wertSicherheitsäqu.meth.= Erwartungswert/[1 + risikoloser Zins + Risikozuschlag]‹=›       50.819,05 = 58.000/[1 + 0,05 + Risikozuschlag]‹=› ...
  • 188 Texte mit 38 Bildern
  • 203 Übungsaufgaben
  • und 36 Videos



einmalig 129,00 Euro / kein Abo
inkl. 19% Mehrwertsteuer


Kostenrechnung

  1. Degressionseffekt
    Prozesskostenrechnung > Effekte der Prozesskostenrechnung > Degressionseffekt
    ... Menge entsteht der sog. Degressionseffekt. Beispiel 50: Ein Produzent von Computern verrechnet Gemeinkosten pro Bestellung in Höhe von 200 €. Er verrechnet bis dato immer 30 % auf die Materialeinzelkosten. Diese betragen 15 €. Wie hoch sind die Materialstückkosten a) bei einer Zuschlagskalkulation und b) bei einer Prozesskostenrechnung, wenn die Bestellung 1, 10, 50, 200 oder 500 Stück umfasst? Gehe auf den Begriff des Degressionseffekts ein.Materialstückkosten ...
  2. Mehrstufige Divisionskalkulation
    Kostenträgerrechnung > Kostenträgerstückrechnung > Mehrstufige Divisionskalkulation
    ... beide Verfahren anhand des folgenden Beispiels Beispiel 34: Die Stefan-AG hat über ihre Fertigung in mehreren Stufen aus der letzten Periode folgende Informationen zusammengetragen: Produktionsstufe Input (ME) Output (ME) Fertigungskosten (€)150.00040.000150.000240.00040.00080.000330.00025.000120.000 Von den produzierten Endprodukten konnten lediglich 80 % abgesetzt werden, der Rest ging auf Lager. Es lagen Verwaltungs- und Vertriebskosten vor in Höhe von insgesamt 10.000 ...
  • 216 Texte mit 154 Bildern
  • 482 Übungsaufgaben
  • und 70 Videos



einmalig 29,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Produktion

  1. Produktionskontrolle
    Termin- und Kapazitätsplanung > Auftragsfreigabe und Ablaufplanung > Produktionskontrolle
    ... Computer eingesehen und beabeitet werden. Beispiel: ProduktionskontrolleDie Messsonde einer Mischmaschine erfasst, dass das Mischverhältnis von 3 Einsatzstoffen nicht eingehalten wird. Eine Fehlermeldung wird mittels EDV an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Der zuständige Mitarbeiter erhält diese Meldung auf seinem Bildschirm und sieht, dass im Ist-Soll-Vergleich eine Abweichung des 2. Einsatzstoffes von 10 % aufgrund eines Eingabefehlers vorliegt. Da er über ...
  • 129 Texte mit 137 Bildern
  • 225 Übungsaufgaben
  • und 22 Videos



einmalig 39,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG