ZU DEN KURSEN!

Kosten- und Leistungsrechnung - Aufgabenstellung - Optimales Produktionsprogramm mit Engpass

Kursangebot | Kosten- und Leistungsrechnung | Aufgabenstellung - Optimales Produktionsprogramm mit Engpass

Kosten- und Leistungsrechnung

Aufgabenstellung - Optimales Produktionsprogramm mit Engpass

Ihr Unternehmen möchte bei einem großen Einzelhändler eine Verkaufsfläche für die eigenen Produkte einrichten. Die Zusage des Händlers ist bereits da, es geht um eine Fläche von 9,96 m2, die wöchentlich mit 150 € in Rechnung gestellt werden.

Folgende Produkte sollen auf dieser Fläche pro Woche angeboten werden:

 

kv

Netto-VKP

maximale Absatzmenge

Flächenbedarf pro Stück in m2

Produkt 1

8,00 €

11,60 €

35

0,06

Produkt 2

4,20 €

4,95 €

30

0,05

Produkt 3

3,70 €

4,30 €

30

0,02

Produkt 4

12,00 €

19,50 €

20

0,15

Produkt 5

7,50 €

9,90 €

15

0,12

Produkt 6

5,20 €

6,00 €

20

0,08

Erstellen Sie die optimale Sortimentszusammenstellung auf dieser Verkaufsregalfläche sowie das wöchentliche Betriebsergebnis dieser Aktion, wenn die sonstigen Fixkosten bei 120 € liegen.