Crashkurs Statistik: Wahrscheinlichkeitsrechnung

Wir besprechen die wichtigen Themen für Deine Prüfung im Fach Statistik (Wahrscheinlichkeitsrechnung).



Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können es nicht mehr buchen. Bei kostenlosen Webinaren wird der Mitschnitt links angezeigt, sobald er verfügbar ist.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem kostenlosen Webinar gibt Dir Daniel Lambert einen Überblick über folgende Themen: Die Definition einer Wahrscheinlichkeit, den Additions- und Multiplikationssatz, unbedingte und bedingte Wahrscheinlichkeiten (bei letzterem insbesondere die Bayessche Formel und den Satz von der totalen Wahrscheinlichkeit), diskrete und stetige Verteilungen (insbesondere die Binomial- und die Normalverteilung und die dazugehörigen Anwendungen) sowie die Tschebyscheffsche Ungleichung. Auch die nötigen Parameter wie Erwartungswert und Varianz kommen nicht zu kurz. Kurzum wird Dir umfangreich prüfungsrelevantes Wissen vermittelt!

Andere Webinare

  • Break-even-Point

    In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über den Break-even-Point. Wir gehen besonders ein auf die Berechnung, die Ziele dieser Berechnung und die Aussagekraft des Break-even-Points.

  • Intensivkurs: Mündliche Prüfung

    Dieser Intensivkurs für die mündliche Prüfung erstreckt sich über insgesamt 13 Stunden verteilt auf 2 Unterrichtstage und ermöglicht Ihnen eine Prüfungssimulation.

  • Kapitalgesellschaften - ein Überblick

    In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über Kapitalgesellschaften. Wir gehen besonders ein auf die Vor- und Nachteile dieser Rechtsformwahl.

  • Das Steuersystem in Deutschland

    In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über das Steuersystem in Deutschland inklusive seiner Nebenleistungen. Besonders werden auch Klausuren und Praxisbeispiele bearbeitet.