Klausurtraining: Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung

Dieses Klausurtraining erstreckt sich über insgesamt 18 Stunden, verteilt auf 4 Unterrichtstage und dient Ihrer fokussierten und abschließenden Vorbereitung auf Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung.

  • Das Webinar besteht aus allen folgenden Terminen:

      Teil 1 von 4: Am 17.09.2020 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      Klausurtraining: Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung
      180 Minuten

      Teil 2 von 4: Am 18.09.2020 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      Klausurtraining: Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung - Tag 2
      180 Minuten

      Teil 3 von 4: Am 19.09.2020 von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr
      Klausurtraining: Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung - Tag 3
      390 Minuten

      Teil 4 von 4: Am 20.09.2020 von 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr
      Klausurtraining: Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung - Offene Fragestunde - Tag 4
      330 Minuten

  • Daniel Lambert
  • Bilanz nach Steuerrecht, Kosten- und Leistungsrechnung, Abgabenordnung, Einkommensteuer, Gewerbesteuer, Internationales Steuerrecht, Körperschaftsteuer, Lohnsteuer, Umsatzsteuer


Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Klausurtraining dient Ihrer fokussierten und abschließenden Vorbereitung auf Klausur 3 der Bilanzbuchhalter-Prüfung. In dieser Klausur müssen Sie Ihr fundiertes Wissen aus dem Handlungsbereich betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen unter Beweis stellen. Das Klausurtraining für Klausur 3 erstreckt sich über insgesamt 18 Stunden verteilt auf 4 Unterrichtstage

 

Folgende Klausurthemen werden an den einzelnen Tagen besprochen:

  • Donnerstag, 17.09., 18:00 - 21:00 Uhr: Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer
  • Freitag, 18.09., 18:00 - 21:00 Uhr: Lohnsteuer, Einkommensteuer
  • Samstag, 19.09., 9:00 - 15:30 Uhr: Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Internationales Steuerrecht, Abgabenordnung
  • Sonntag, 20.09., 9:00 - 14:30 Uhr: Abgabenordnung, Offene Fragestunde zu Klausur 3

 

Warum sollten Sie an diesem Klausurtraining teilnehmen?

Das Klausurtraining bringt Sie kurz vor der Prüfung auf die Zielgerade und schließt, an Klausurbesprechungen orientiert, letzte Wissens- und Verständnislücken. Durch die intensive Besprechung vergangener IHK-Aufgaben vertiefen Sie mit dem Fachdozenten die für die jeweilige Klausur relevanten theoretischen Grundlagen und Methoden. Sie lernen nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 100% dessen, was Sie für die jeweilige Klausur wissen müssen.

Die offene Fragestunde kurz vor der jeweiligen Klausur gibt Ihnen die Chance, verbleibende Rückfragen zu klären und gemeinsam mit dem Fachdozenten und der Lerngruppe letzte Prüfungstipps auszutauschen. Unser Fachdozent wagt für Sie einen Auslick auf die Themen, die voraussichtlich geprüft werden.

Vorbereitend für das Klausurtraining stellen wir Ihnen die umfangreichen Klausurfälle zur Vorbereitung zur Verfügung. Zur Vertiefung der theoretischen Grundlagen und damit Sie immer den Überblick behalten, stellen wir Ihnen zudem auf die jeweilige Klausur zugeschnittene Mind-Maps zur Verfügung.

 

Für wen ist das Klausurtraining geeignet?

Das Klausurtraining ist für Sie besonders geeignet, wenn Sie kurze Zeit später in die Prüfung gehen. Es eignet sich aber auch, wenn Sie Ihren Wissensstand längerfristig vor der Prüfung testen wollen und bereits fundierte Vorkenntnisse gesammelt haben.

Andere Webinare

  • Grundlagen der Einkommensteuer

    Das Thema Einkommensteuer steht immer wieder bei den Fachwirten auf der Prüfungsagenda. In diesem Webinar werden wir mit Ihnen die wichtigste Aspekte dieser Steuerart durchgehen und Ihnen auch einige Markierungshilfen geben.

  • Prüfungswissen aus der Insolvenzordnung

    In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Fragen zum Thema Insolvenzordnung gestellt. Diese Fragen lassen sich in der Regel mit Hilfe des Gesetzestextes lösen. In diesem Webinar möchten wir mit Ihnen die Gesetze analysieren und für die Prüfung aufbereiten durch zulässige Markierungen. Dabei wird natürlich der prüfungsrelevante Stoff erläutert.

  • Darstellung der Bilanzierungsentscheidungen im Sachanlagevermögen

    In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie im Rahmen einer typischen Bilanzklausur im Bereich des Sachanlagevermögens sowohl handelsrechtlich als auch steuerrechtlich alle Aspekte kurz und prägnant aufgreifen inkl. der notwendigen Paragrafenketten.

  • Beteiligungen in der KSt und GewSt

    In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Beteiligungen in der KSt und GewSt.