Private Veräußerungsgeschäfte nach § 23 EStG

In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Einkommensteuer. Wir gehen besonders ein auf die private Veräußerung nach § 23 EStG.

  • Start: 14.04.2021, ab 18:00 Uhr, 120 Minuten
  • StB Dipl.-Kfm. Jens Wingenfeld
  • Bilanz nach Steuerrecht, Abgabenordnung (2020), Einkommensteuer (2020), Gewerbesteuer (2020), Internationales Steuerrecht (2020), Körperschaftsteuer (2020), Lohnsteuer (2020), Umsatzsteuer (2020)


Materialien zu diesem Webinar: Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können es nicht mehr buchen. Bei kostenlosen Webinaren wird der Mitschnitt links angezeigt, sobald er verfügbar ist.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem Webinar beschäftigen wir uns intensiv mit der privaten Veräußerung in der Einkommensteuer.

Jens Wingenfeld (StB) geht insbesondere ein auf die folgenden Teilbereiche:

  • Grundsatz zu privaten Veräußerungsgeschäften im steuerlichen Privatvermögen
  • Ausnahme: § 23 EStG (Überblick)
  • Grundstücksgeschäfte
    • 10- Jahresfrist
    • Besonderheiten bei selbstgenutztem Grundstück
    • Was ist mit dem Gebäude
  • „Nicht-Grundstücksgeschäfte“
    • Gegenstände des täglichen Gebrauchs
    • Was bleibt dann noch
    • Verlängerung auf 10 Jahre
  • Gewinnermittlung
  • Freigrenze
  • Verlustverrechnungsbeschränkung

 

Ihr Referent

Ihr Referent Jens Wingenfeld ist Steuerberater und bringt Erfahrungen aus der Finanzindustrie und dem klassischen Steuerwesen mit. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Dozent weiß er, worauf es in Ihrer Prüfung zum ankommt.

 

 Dieses Webinar richtet sich an 

in der Prüfungsvorbereitung.