Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Buchführung - durchlaufende Steuern

Kursangebot | Buchführung | durchlaufende Steuern

Buchführung

durchlaufende Steuern

Bei durchlaufenden Steuern handelt es sich um Steuern, die von anderen Unternehmungen aufzubringen sind, von uns einzubehalten sind und später von uns an das Finanzamt abgeführt werden müssen. Diese Steuern trägt also nicht unser Unternehmen. Deshalb wirken sich diese Steuern nicht auf unseren Gewinn aus.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Unter die durchlaufenden Steuern fallen z.B. die Lohn- und Kirchensteuer der Arbeitnehmer (nur Arbeitnehmeranteil) sowie die Umsatzsteuer.