Ausgehend von der handelsrechtlichen Bilanzierung sind steuerrechtlich viele Besonderheiten zu beachten. Da sind zunächst die unterschiedlichen Gewinnermittlungsvorschriften, nämlich Bilanzierung und Einnahmen-Überschuss-Rechnung, gefolgt von den Betriebsausgaben, die steuerlich nach § 4 V EStG nicht oder nicht komplett abzugsfähig sind, so wie die Geschenkaufwendungen, die Bewirtungsaufwendungen etc.

Dazu kommt die Zinsschranke, die teilweise den Abzugs von Zinsaufwendungen in spätere Jahre verschiebt. Auch das Maßgeblichkeitsprinzip des § 5 I 1 EStG sowie die vielen Konsequenzen und Durchbrechungen muss man genau kennen.

Die steuerliche Bewertungsvorschriften des § 6 EStG sind besonders vielschichtig, so z.B. bei der Teilwertabschreibung für das Anlage- und das Umlaufvermögen, aber auch bei der Abzinsung langfristiger Rückstellungen und Verbindlichkeiten. Schließlich machen die vielen Arten der Abschreibung nach § 7 EStG vielen Kopfzerbrechen!

Vorteile im Überblick

  • Über 150 Dokumente und mehr als 240 Übungen, die an Vorlesungen und Prüfungen deutscher Universitäten orientiert sind, vermitteln Ihnen umfassend alles Wissenswerte.

    Im Kurs sind darüber hinaus 6 Videos enthalten, in denen die wichtigsten Themen anschaulich zusammengefasst werden. Viele Stunden Videomaterial steigern Ihren Lernerfolg und sorgen nebenbei für Abwechslung.

  • Schon mehrere Tausend Kursteilnehmer, haben sich für unsere Online-Kurse entschieden. Wir haben über viele Jahre Erfahrungen gesammelt und unsere Kursoberfläche stetig verbessert.
  • Das Internet bietet Ihnen weitreichende Möglichkeiten: Lernen, wann und wo Sie möchten. Und daneben gibt es bei uns zahlreiche Features, die zum schnelleren und besseren Lernerfolg beitragen.



Gesamtsumme: 29,00 €
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Geld-zurück-Garantie Garantien - Bezahlmöglichkeiten

Kursinhalte

  • Steuerrechtliche Grundlagen
    Einzelpreis: 29,00 €
    • 152 Texte
    • 6 Videos
    • 244 Aufgaben
    • 0 Abbildungen
    • Gewinnermittlungsmethoden
      • Einleitung
        • Überblick über die Gewinnermittlungsmethoden
        • Handelsbilanz und Steuerbilanz
      • Allgemeiner Betriebsvermögensvergleich
        • Betriebsvermögensvergleich
        • Betriebseinnahmen
        • Betriebsausgaben
        • Entnahme aus dem Betriebsvermögen
        • Einlage in das Betriebsvermögen
      • Besonderer Betriebsvermögensvergleich
        • Maßgeblichkeit
        • Nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
        • Teilweise nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
        • Geschenkaufwendungen
        • Bewirtungsaufwendungen
        • Verpflegungsmehraufwand
        • Berechnung der Zinsschranke
        • Beispiel zur Berechnung der Zinsschranke
      • Einnahmenüberschussrechnung
        • Gewinnermittlung nach der Einnahmenüberschussrechnung
        • Beispiele zur Einnahmenüberschussrechnung
      • Schätzung
        • Vollschätzung und Teilschätzung
      • Aufgaben zu Kapitel 1
        • Berechnung des Eigenkapitals - Aufgabe
        • Berechnung des Eigenkapitals - Lösung
        • Berechnung abzugsfähiger Zinsen - Aufgabe
        • Berechnung abzugsfähiger Zinsen - Lösung
        • Bilanzierung und Vermögenszuordnung - Aufgabe
        • Bilanzierung und Vermögenszuordnung - Lösung
    • Wirtschaftsgut
      • Bilanzierungsfähigkeit im Steuerrecht
        • Positives Wirtschaftsgut
        • Negatives Wirtschaftsgut
      • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
        • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung - Definition & Erklärung
        • Grundsatz der Einzelbewertung
        • Stichtagsprinzip
        • Grundsatz der Abgrenzung der Sache nach
        • Realisationsprinzip
        • Allgemeines Imparitätsprinzip
        • Niederstwertprinzip
        • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung - Zusammenfassung
      • Immaterielle Wirtschaftsgüter
        • Überblick über die immateriellen Wirtschaftsgüter
        • Patente und Lizenzen
        • Derivativer Geschäfts- oder Firmenwert
      • Forderungen
        • Bewertung von Forderungen
        • Arten von Forderungen und Wertberichtigung
        • Einzelwertberichtigung auf Forderungen
        • Pauschalwertberichtigung auf Forderungen
      • Verbindlichkeiten
        • Arten von Verbindlichkeiten und Bewertung
        • Abzinsung von unverzinslichen Verbindlichkeiten
        • Tilgungsdarlehen
      • Immobilien
        • Bilanzierung von Immobilien
        • Bilanzierung von Außenanlagen
        • Bilanzierung selbständiger Gebäudeteile
        • Sonstige selbständige Gebäudeteile
        • Baumaßnahmen bei Gebäuden
        • Herstellungsaufwand - Baumaßnahmen an Gebäuden
        • Erhaltungsaufwand - Baumaßnahmen bei Gebäuden
        • Abbruchkosten - Baumaßnahmen bei Gebäuden
      • Rücklagen
        • Arten von Rücklagen
        • Stille Rücklagen
        • Steuerfreie Rücklagen - Sonderposten mit Rücklageanteil
        • Steuerfreie Rücklagen - Rücklage für Ersatzbeschaffung
        • Steuerfreie Rücklagen - Übertragung der stillen Reserven
        • Steuerfreie Rücklagen - Sonderposten mit Rücklageanteil
      • Rückstellungen
        • Unterschied zwischen Rückstellungen und Verbindlichkeiten
        • Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten
        • Prozessrückstellungen
        • Gewährleistungsrückstellungen
        • Ansatz von Pensionsrückstellungen
        • Pensionsrückstellungen - Bewertung
        • Pensionsrückstellungen - Indirekte Methode
        • Pensionsrückstellungen - Direkte Methode
        • Drohverlustrückstellungen
        • Kulanzrückstellungen
        • Rückstellungen für unterlassenen Instandhaltungsaufwand
        • Rückstellung für Abraumbeseitigung
        • Spezielle steuerrechtliche Arten von Rückstellungen
      • Rechnungsabgrenzungsposten
        • Arten von Rechnungsabgrenzungsposten - ARAP und PRAP
        • Transitorische Abgrenzungsposten
        • Überblick über die aktivischen Rechnungsabgrenzungsposten
        • Aktivische Rechnungsabgrenzungsposten - Normalfälle und Beispiele
        • Verbuchung eines Disagios mittels aktivischen Rechnungsabgrenzungsposten
        • passivischer Rechnungsabgrenzungsposten (PRAP)
        • Transitorische und antizipative Rechnungsabgrenzungsposten
      • Aufgaben zu Kapitel 2
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 1)
        • Lösung zu Aufgabe 1
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 2)
        • Lösung Aufgabe 2
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 3)
        • Lösung zu Aufgabe 3
    • Betriebsvermögen
      • Betriebsvermögen bei Einzelunternehmen
        • Lernziele
        • Betriebsvermögen oder Privatvermögen
        • Notwendiges Betriebsvermögen
        • Gewillkürtes Betriebsvermögen
      • Vermögen bei Immobilien
        • Zurechnung von Immobilien zu Betriebs- oder Privatvermögen
      • Betriebsvermögen bei Personengesellschaften
        • Arten von Personengesellschaften
        • Sonderbetriebsvermögen der Gesellschafter
        • Gewinn- oder Verlustanteil und Sondervergütungen für Gesellschafter
      • Betriebsvermögen bei Kapitalgesellschaften
        • Nutzung des Betriebsvermögens bei Kapitalgesellschaften
      • Zurechnung von Wirtschaftsgütern
        • Arten von Leasing
        • Zuordnung des Leasinggegenstands
        • Bilanzierung des Leasinggegenstands beim Leasinggeber und Leasingnehmer
      • Mietereinbauten und Mieterumbauten
        • Allgemeines
        • Scheinbestandteile
        • Betriebsvorrichtung
    • Bewertung
      • Anschaffungskosten
        • Bewertung von Vermögensgegenständen und Wirtschaftsgütern
        • Berechnung der Anschaffungskosten nach § 255 I HGB
        • Anschaffungskosten nach § 255 I HGB - Anschaffungspreisminderungen
        • Anschaffungsnebenkosten nach § 255 I 1 HGB
        • Nachträgliche Anschaffungskosten nach § 255 I 2 HGB
      • Herstellungskosten
        • Herstellungskosten nach § 255 II HGB - Bestandteile und Berechnung
      • Teilwert
        • Teilwert und Teilwertvermutungen
        • Widerlegung der Teilwertvermutung
        • Teilwertermittlung des Vorratsvermögens: Verfahrensüberblick
        • Bewertung des Vorratsvermögens nach der Subtraktionsmethode
        • Bewertung des Vorratsvermögens nach der Formelmethode
      • Bewertungsvereinfachungsverfahren
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren nach § 240 HGB
        • Festwertverfahren nach § 240 III HGB
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren - Voraussetzungen der Gruppenbewertung
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren - Durchschnittsbewertung
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren - Gleitendes Durchschnittsverfahren
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren - Periodisches Durchschnittsverfahren
        • Bewertungsvereinfachungsverfahren - Verbrauchsfolge- und Veräußerungsfolgeverfahren
        • LIFO-Verfahren - Last In - First Out
        • Perioden-LIFO - Last In - First Out
        • Permanentes LIFO - Last In - First Out
      • Abschreibungen und Absetzungen
        • Abschreibungsmethoden im Handels- und Steuerrecht
        • Absetzung und Absetzungsberechtigung
        • Berechnung der Abschreibung - Abschreibungszeitraum und Abschreibungshöhe (AfA)
        • Absetzung/Abschreibung nach Einkommensteuergesetz (EStG)
      • Absetzung beweglicher Wirtschaftsgüter
        • Absetzung für Abnutzung
        • Absetzung für Abnutzung - Lineare Abschreibung (AfA)
        • Absetzung für Abnutzung - Degressive Abschreibung (AfA)
        • Absetzung für Abnutzung - Leistungsabschreibung
        • Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung (AfaA)
        • Teilwertabschreibung
        • Unterschiede zwischen der Absetzung für außergewöhnlichen Abnutzung (AfaA) und der Teilwertabschreibung
        • Sonderabschreibungen
        • Erhöhte Absetzung
        • Geringwertige Wirtschaftsgüter - Bewertung und Abschreibung
        • Abschreibung gebrauchter Wirtschaftsgüter bei Privateinlage und Privatentnahme
      • Absetzung unbeweglicher Wirtschaftsgüter
        • Abschreibung (AfA) von Immobilien
        • Abschreibungsarten für Immobilien
        • Abschreibung von Immobilien bei Privatentnahmen
        • Abschreibung von Immobilien bei Privateinlagen
        • Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung (AfaA) bei Immobilien
      • Aufgaben zu Kapitel 4
        • Bewertung von Wirtschaftsgütern - Aufgabe
        • Bewertung von Wirtschaftsgütern - Lösung
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 3)
        • Lösung zu Aufgabe 3
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 4)
        • Lösung zu Aufgabe 4
        • Selbskontrolle (Aufgabe 5)
        • Lösung zu Aufgabe 5
    • Änderungen von Steuerbilanzen
      • Bilanzberichtigung und Bilanzänderung
        • Bilanzberichtigung
        • Unterschied zwischen Bilanzänderung und Bilanzberichtigung
      • Aufgaben zu Kapitel 5
        • Selbstkontrolle (Aufgabe 1)
        • Lösung zu Aufgabe 1
Gesamtsumme: 29,00 €
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Geld-zurück-Garantie Garantien - Bezahlmöglichkeiten