ZU DEN KURSEN!

Deskriptive Statistik - Häufigkeiten

Kursangebot | Deskriptive Statistik | Häufigkeiten

Deskriptive Statistik

Häufigkeiten

In der geordneten Urliste haben wir gesehen, dass einzelne Werte mehrfach erscheinen. Deshalb schreiben wir vereinfachend nur noch die Zahlen auf, die vorkommen, und zwar ebenfalls geordnet:
1 2 3 4 5

oder allgemein  $\ a_1,a_2,a_3,...,a_m $ und $\ a_1<a_2<a_3<...<a_m $. Hierbei ist  $\ m $ die Anzahl der unterschiedlichen Werte, welche der Größe nach ($\ a_1<a_2<a_3<...<a_m $) angeordnet werden. Während uns oben in der Notation mit $\ x $ die Stelle interessiert hat, so ist nun der Wert wichtig; wir schreiben $\ a_j $ und meinen den $\ j $ - Wert. So ist z.B.  $\ a_2 = 2 $ die zweite Zahl, die auftritt und diese hat den Wert 2. Wir haben damit fünf unterschiedliche Zahlen, die als Noten vorkommen.

Es lassen sich

unterscheiden.