Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung - Wozu wird die VGR verwendet?

Kursangebot | Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung | Wozu wird die VGR verwendet?

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Wozu wird die VGR verwendet?

Wie lief die Wirtschaft im Jahr 2013?

War sie besser oder schlechter als zuvor?

Wo befinden wir uns im Konjunkturzyklus?

Wie haben wir uns im europäischen Vergleich entwickelt?

Wie groß war unser Außenbeitrag?

Wie groß ist unser Volkseinkommen?

.

.

.

All diese Fragen können durch die VGR beantwortet werden. Im Grunde ist die VGR ein statistisches Mittel, das in all diesen Fragen Transparenz schaffen soll.

Die VGR hat den Anspruch, Vergleichbarkeit zwischen Volkswirtschaften zu schaffen. Darüber hinaus können Unternehmen vergleichen, wie sie sich im Vergleich zur aggregierten Wirtschaft entwickelt haben. Die VGR unterscheidet auch zwischen verschiedenen Branchen, was noch genauere Vergleiche ermöglicht.

Viele Vereine oder Organisationen greifen auf die Daten aus der VGR zu, da hier Daten über die Vermögens- und Einkommensverteilungen zu finden sind, was gleichermaßen auch für Politiker und Lobbyisten interessant ist.

Genutzt werden die Daten auch für die empirische Überprüfung von Modellen oder Theorien, um diese zu verifizieren oder zu falsifizieren.

Alles in allem gibt es viele Gruppierungen, Institutionen und Interessenvertreter, die an den Ergebnissen der VGR interessiert sind. Daher ist das statistische Bundesamt per Auftrag dazu verpflichtet, diese Daten zu erheben und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.