ZU DEN KURSEN!

Buchführung - Bestandsveränderung bei mehrstufiger Produktion

Kursangebot | Buchführung | Bestandsveränderung bei mehrstufiger Produktion

Buchführung

Bestandsveränderung bei mehrstufiger Produktion

Bei einer mehrstufigen Produktion sind im Lager nicht nur fertige Erzeugnisse sondern auch unfertige, also Zwischenprodukte. Um nun die Bestandsveränderungen übersichtlicher zu gestalten, benutzt man das Ertragskonto Bestandsveränderungen.

Auf die Sollseite werden die Aufwendungen (in diesem Fall die Bestandsminderungen), auf die Habenseite die Erträge (also Bestandsmehrungen) gebucht.
Der Saldo des Kontos wird dann auf die entsprechende Seite des GuV Kontos gebucht.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen Man sollte sich merken, dass bei mehrstufiger Produktion die Bestandsveränderungen auf das Konto Bestandsveränderungen gebucht, dort verrechnet und der Saldo auf das GuV gebucht wird.