Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Externes Rechnungswesen - Zusammenhänge von Zahlungen, Erfolg und Innenfinanzierung

Kursangebot | Externes Rechnungswesen | Zusammenhänge von Zahlungen, Erfolg und Innenfinanzierung

Externes Rechnungswesen

Zusammenhänge von Zahlungen, Erfolg und Innenfinanzierung

Zusammenhänge von Zahlungen, Erfolg und Innenfinanzierung

In diesem Abschnitt beschäftigen wir uns mit der Berechnung des Cash-Flows! Die folgende Grafik zeigt, wie Innenfinanzierung und Zahlungsgrößen zusammenhängen. 

Innenfinanzierung
Innenfinanzierung

Hierbei ist die Innenfinanzierung eine echte Teilmenge der Zahlungsgrößen!
Wenn man das Schema um Erfolgsgrößen erweitert, entsteht folgende Abbildung:

Innenfinanzierung erweitert
Innenfinanzierung erweitert

Fläche 1 stellt alle zahlungswirksamen Vorgänge dar, die erfolgsunwirksam sind und nicht er Innenfinanzierung zuzurechnen sind. (z.B. Kredit bei der Bank)

Fläche 2 umfasst alle zahlungswirksamen nicht erfolgswirksame Transaktionen, die der Innenfinanzierung zuzurechnen sind.  (z.B. Anzahlung auf eine Maschine, die in der Zukunft geliefert wird)

Fläche 3 betrifft alle Vorgänge, die sowohl erfolgs-, innenfinanzierungs-, und zahlungswirksam. (z.B. Umsatz des laufenden Betriebs)

Fläche 4 umfasst alle Geschäftsvorfälle, die erfolgs-, aber nicht zahlungswirksam sind. (z.B. Verkauf auf Ziel)