wiwiweb
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Rechnungswesen
Den Kurs kaufen für:
einmalig 39,00 €
Zur Kasse

Finanzbuchhaltung

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Recht und Steuern:
 Am 08.12.2016 (ab 19:30 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar Überblick Umsatzsteuer
- In diesem 60-minütigen Gratis-Webinar gibt Daniel Lambert einen Überblick über die Umsatzsteuer.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Adressaten

Unterschiedliche Personengruppen haben unterschiedliche Interessen an einem Unternehmen. Sie alle sind aus verschiedensten Gründen Adressaten der Finanzbuchhaltung:

  • Eigentümer

  • Gläubiger

  • Kunden

  • Fiskus

  • Aufsichtsbehörden

  • Arbeitnehmer

  • Öffentlichkeit.

Eigentümer sind daran interessiert, Ertragsquellen ihrer eigenen Unternehmen zu erkennen und sich ihren Erfolg als Dividende ausschütten zu lassen. Sie sind deshalb interessiert an Jahresabschlussdaten. Gläubiger möchten die Bonität (= Zahlungsfähigkeit) des Unternehmens einschätzen. Kunden wiederum haben ebenfalls ein Interesse an Jahresabschlussdaten. Der Fiskus ist klarerweise am Jahresabschluss des Unternehmens interessiert, denn er möchte die richtige Steuer erheben. Aufsichtsbehörden verlangen Jahresabschlüsse und Prüfberichte, um die allgemeine Vermögenslage einschätzen zu können. Die Arbeitnehmer möchten die Sicherheit ihrer Arbeitsplätze gewährleistet wissen und zählen deshalb ebenfalls zu den am Jahresabschluss interessierten Gruppen. Schließlich hat die Öffentlichkeit ein Interesse am Jahresabschluss.

Bereiche

Die Finanzbuchhaltung besteht aus den folgenden Bereichen:

  • Debitorenbuchhaltung,

  • Kreditorenbuchhaltung,

  • Personalbuchhaltung und

  • Anlagenbuchhaltung.

Aufgaben

Die Aufgaben der Finanzbuchhaltung sind wie folgt:

  • Bestandsermittlung

  • Erfolgsermittlung

  • Selbstkostenermittlung

  • Bereitstellung von Daten für die Unternehmensplanung

  • Rechenschaftslegung

  • Nachweis der Besteuerungsgrundlagen.

Bei der Bestandsermittlung geht es um die Höhe der so genannten Bestandskonten und damit die Bilanz, welche Teil des Jahresabschlusses ist (§ 242 III HGB). Die Erfolgsermittlung ist Aufgabe der Gewinn-und Verlustrechnung, welche ebenfalls zwingender Teil des Jahresabschlusses ist (§ 242 III HGB). Die Selbstkostenermittlung ist Teil des Internen Rechnungswesens und ist ebenfalls auf Daten angewiesen. Bereitstellung von Daten für die Unternehmensplanung zählt klarerweise zu den Aufgaben der Finanzbuchhaltung, denn ohne verlässliche Daten wäre die Leitung der Unternehmung nicht in der Lage, diese erfolgreich zu führen. Rechenschaftslegung gegenüber Gesellschaftern und Gläubigern ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Finanzbuchhaltung. Der Nachweis der Besteuerungsgrundlagen erfolgt insbesondere in der sog. Steuerbilanz, deren Aufgabe es ist, die Bemessungsgrundlage für Steuern darzustellen.

Lückentext
Bitte die Lücken im Text sinnvoll ausfüllen.
Mithilfe der wird die Besteuerungsgrundlage für die Körperschaftsteuer ermittelt.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Bild von Autor Daniel Lambert

Autor: Daniel Lambert

Dieses Dokument Finanzbuchhaltung ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Rechnungswesen.

Dipl.-Math. Dipl.-Kfm. Daniel Lambert gibt seit vielen Jahren Kurse zur Prüfungsvorbereitung. Er unterrichtet stets orientiert an alten Prüfungen und weiß aus langjähriger Erfahrung, wie sich komplexe Sachverhalte am besten aufbereiten und vermitteln lassen. Daniel Lambert ist Repetitor aus Leidenschaft seit nunmehr 20 Jahren.
Vorstellung des Online-Kurses RechnungswesenRechnungswesen
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Rechnungswesen

wiwiweb - Interaktive Online-Kurse (wiwiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Grundlagen
    • Abgrenzungen
    • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Finanzbuchhaltung
    • Einleitung zu Finanzbuchhaltung
    • Jahresabschluss
    • Einführung Buchführung
      • Einleitung zu Einführung Buchführung
      • Bestandskonten
      • Erfolgskonten
    • Selbstkontrollaufgaben
    • Gewinn- und Verlustrechnung
      • Einleitung zu Gewinn- und Verlustrechnung
      • GuV auf Teilkostenbasis
      • GuV auf Vollkostenbasis
        • Einleitung zu GuV auf Vollkostenbasis
        • Selbstkontrollaufgabe
  • Kosten- und Leistungsrechnung
    • Grundlagen
    • Begriffe
    • Selbstkontrollaufgaben
    • Kostenartenrechnung
      • Einleitung zu Kostenartenrechnung
      • Systematisierungen von Kosten
      • Selbstkontrollaufgabe
    • Kostenstellenrechung
      • Einleitung zu Kostenstellenrechung
      • Stufenleiterverfahren
      • Selbstkontrollaufgaben
    • Kostenträgerrechung
    • Kostenträgerstückrechnung
      • Einleitung zu Kostenträgerstückrechnung
      • Divisionskalkulationen
        • Einleitung zu Divisionskalkulationen
        • Äquivalenzziffernrechnung
      • Zuschlagskalkulationen
        • Einleitung zu Zuschlagskalkulationen
        • Maschinenstundensatzrechnung
      • Selbstkontrollaufgaben
    • Kostenträgerzeitrechnung
      • Einleitung zu Kostenträgerzeitrechnung
      • Selbstkontrollaufgaben
    • Produktionsprogrammplanung
      • Einleitung zu Produktionsprogrammplanung
      • Selbstkontrollaufgaben
    • Prozesskostenrechnung
      • Einleitung zu Prozesskostenrechnung
      • Allokationseffekt
      • Selbstkontrollaufgaben
    • Target Costing
    • Plankostenrechnung
      • Einleitung zu Plankostenrechnung
      • Selbstkontrollaufgaben
  • Auswertung betrieblicher Zahlen
    • Aufbereitung von Zahlen
    • Renditen
  • Planungsrechnung
    • Einleitung zu Planungsrechnung
  • Wiederholungsfragen
    • Einleitung zu Wiederholungsfragen
  • Zusatzaufgaben
    • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Kostenartenrechnung
    • Kostenstellenrechnung
    • Kostenträgerrechnung
    • Deckungsbeitragsrechnung
    • Plankostenrechnung
    • Prozesskostenrechnung
  • 49
  • 15
  • 113
  • 9
einmalig 39,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Odelette Bisson

    Odelette Bisson

    "Ich hatte zu Beginn des Studiums keine Ahnung von BWL. Dank wiwiweb.de hab ich jetzt den Durchblick!"
  • Andreas Sommer

    Andreas Sommer

    "Großes Lob für die guten Kurse! Ich hab zum Glück bestanden."
  • Barbara Kalb

    Barbara Kalb

    "Die Videos von Daniel Lambert sind einfach klasse. Johnny Controlleti :)"

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen