wiwiweb
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR)
Den Kurs kaufen für:
einmalig 9,00 €
Zur Kasse

Nicht erfasste Arbeiten

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Volks- und Betriebswirtschaft:
 Am 12.01.2017 (ab 18:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar Grundbegriffe der Bilanzierung
- In diesem 60-minütigen Gratis-Webinar gibt Daniel Lambert einen Überblick über die zentralen Begriffe der Bilanzierung - hier im Besonderen dem Bilanzausweis.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Video: Nicht erfasste Arbeiten

Nicht alle arbeiten können bei der Berechnung des BIP erfasst werden. Hierzu zählen Schwarzarbeit, oder Produkte für den eigenen Konsum.

Ein großes Problem bei der Errechnung aller Kennzahlen, die aus der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung resultieren, besteht darin, dass einige Ungenauigkeiten entstehen. Ein großes Problem besteht darin, dass dem Ziel (der Produktionsvolumenberechnung) nicht exakt Genüge getan wird, da viele Arbeiten systematisch nicht erfasst werden.

Beispiel

Eine Frau (oder auch ein Mann - um der Gleichberechtigung Genüge zu tun), die das Haus pflegt, das Essen kocht, die Wäsche wäscht, den Rasen mäht, die Kinder großzieht, etc. (diese Arbeiten sollten unter keinen Umständen unterschätzt werden!) geht in die Rechnung nicht mit ein, da Produkte, die für den eigenen Verbrauch hergestellt werden, in der Berechnung nicht berücksichtigt werden.

Darüber hinaus gibt es noch eine andere Arbeit, bei der kein offensichtlicher Zahlungsstrom zu erkennen ist. In der sog. Schattenwirtschaft (zum größtem Teil Schwarzarbeit) werden Zahlungen bzw. Produkte nicht mit einbezogen, da es sich nicht um offene, sondern schattenwirtschaftliche Vorgänge handelt.

Beispiel

B. Trüger baut am schönen Rhein ein Haus und beschäftigt E. Langfinger und seinen Sohn B. Trüger Junior. Die drei arbeiten fleißig und B. Trüger bezahlt seine Arbeiter in bar und ohne dies dem Fiskus anzugeben. Diese Produktion wird in der Berechnung  des BIP somit nicht erfasst, obwohl sie in der tatsächliche Produktionsvolumen beeinflussen.

Lückentext
Bitte die Lücken im Text sinnvoll ausfüllen.
Darüber hinaus gibt es noch eine andere Arbeit, bei der kein offensichtlicher zu erkennen ist. In der sog. Schattenwirtschaft (zum größtem Teil Schwarzarbeit) werden Zahlungen bzw. Produkte nicht mit einbezogen, da es sich nicht um offene, sondern schattenwirtschaftliche Vorgänge handelt.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Vorstellung des Online-Kurses Volkswirtschaftliche GesamtrechnungVolkswirtschaftliche Gesamtrechnung
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR)

wiwiweb - Interaktive Online-Kurse (wiwiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Aufbau des Kurses
    • Einleitung zu Aufbau des Kurses
  • Geschichte der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR)
    • Einleitung zu Geschichte der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR)
  • Grundlagen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung
    • Was ist die VGR?
    • Wozu wird die VGR verwendet?
    • Sektorenbildung durch Aggregation
  • Kreislaufanalyse
    • Einleitung zu Kreislaufanalyse
    • Modelldefinition
    • Einfacher Kreislauf
    • Erweiterter Kreislauf
    • Kreislauf mit Staat
    • Stromgleichungen in einer geschlossenen Volkswirtschaft
  • Europäisches System der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (ESVG 1995)
    • Größen im ESVG
    • Inlandskonzept vs. Inländerkonzept
  • Berechnungen
    • Einleitung zu Berechnungen
    • Hauptrechnung BIP
      • Einleitung zu Hauptrechnung BIP
      • Entstehungsrechnung
      • Verwendungsrechnung
      • Verteilungsrechnung
      • Gesamtübersicht
      • Beispielrechnung - Aufgabe
      • Beispielrechnung - Lösung
    • Nebenrechnungen
  • Kritik an der VGR
    • Nicht erfasste Arbeiten
    • Erfassungsungenauigkeit
  • 24
  • 9
  • 60
  • 5
einmalig 9,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Gute Bewertung für Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR)

    Ein Kursnutzer am 05.12.2015:
    "sehr strukturiert!!!!"

  • Gute Bewertung für Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR)

    Ein Kursnutzer am 28.07.2014:
    "Texte gut verständlich, ebenso die Videos. Weiter so!!"

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen