ZU DEN KURSEN!

Investitionsrechnung - Sinn und Zweck vollständiger Finanzpläne

Kursangebot | Investitionsrechnung | Sinn und Zweck vollständiger Finanzpläne

Investitionsrechnung

Sinn und Zweck vollständiger Finanzpläne

x
Juracademy JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien für deine Prüfungsvorbereitung erwarten dich:
wiwiweb.de Flatrate


1272 Lerntexte mit den besten Erklärungen

412 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

3121 Übungen zum Trainieren der Inhalte

516 informative und einprägsame Abbildungen

Es lassen sich durch vollständige Finanzpläne (kurz VOFI; im Englischen als Visualization of Financial Implications bezeichnet) Investitions - und Finanzierungsprogramme zusammenfassen.

Hierfür ist es lediglich notwendig, die Kredite einzeln zu betrachten. Der Sollzins sei mit s angegeben, der Habenzins mit h.

Vollständige Finanzpläne sind damit sehr gut geeignet, um den vollkommenen Kapitalmarkt abzubilden, die Konsequenzen können anhand von Zahlungsgrößen bis auf den Cent genau festgestellt werden. Man kann vollständige Finanzpläne nutzen, um

  • den Endwert einer Investition zu berechnen (also unter Berücksichtigung aller Finanzierungskosten und Zahlungen der Investition)
  • die Rentabilität einer Investition anzugeben, wiederum unter Berücksichtigung aller Finanzierungskosten.

Darüber hinaus können unterschiedliche Tilgungsformen einbezogen werden.

Tilgungsformen

Wir werden im folgenden vollständige Finanzpläne besprechen bei den Tilgungsplänen:

  • Kontokorrenttilgung
  • Annuitätentilgung
  • Ratentilgung sowie
  • endfällige Tilgung.

Aufstellen vollständiger Finanzpläne im Lernvideo

Video: Sinn und Zweck vollständiger Finanzpläne