Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Konzernabschluss nach IFRS - Lösung: Aufwands- / Ertragskonsolidierung 3

Kursangebot | Konzernabschluss nach IFRS | Lösung: Aufwands- / Ertragskonsolidierung 3

Konzernabschluss nach IFRS

Lösung: Aufwands- / Ertragskonsolidierung 3

Man konsolidiert folgendermaßen:

Posten

Mutter

Tochter

Summen-GuV

Konsolidierung

Konzern-GuV

Umsätze

1.500

2.000

3.500

1.500

2.000

Materialaufwand

1.200

1.500

2.700

1.500

1.200

Die Mutter liefert (Ertrag bei ihr in Höhe von 1.500 €) an die Tochter (Aufwand bei Marc-GmbH in Höhe von 1.500 €). Beides muss im Rahmen der Aufwands- und Ertragskonsolidierung wieder weg gebucht werden, denn nach der Einheitstheorie kann nicht die eine Betriebsstätte gegen eine andere Erträge realisieren und die andere nicht Aufwendungen haben. Auf Konzern-Ebene ist also nur der Weiterverkauf der Tochter an den Absatzmarkt „draußen“ ein Ertrag (2.000 €). Nur der Einkauf der Mutter am Faktormarkt „draußen“ ist ein Aufwand (1.200 €).