Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Konzernabschluss nach IFRS - Einteilung von Zahlungsströmen

Kursangebot | Konzernabschluss nach IFRS | Einteilung von Zahlungsströmen

Konzernabschluss nach IFRS

Einteilung von Zahlungsströmen

Um ein Unternehmen beurteilen zu können ist es hilfreich, dessen Aktivitäten in drei Gruppen zu differenzieren:

  • operative Aktivitäten,

  • Investitionsaktivitäten,

  • Finanzierungsaktivitäten.

Stellt man eine Kapitalflussrechnung auf, so verfolgt man das Ziel, alle Zahlungen, die vom Unternehmen getätigt werden oder die dieses erhält, zu erfassen und in eine der drei differenzierten Gruppen von Aktivitäten zu ordnen. Oftmals werden einige Zahlungen, die der Norm entsprechend als Investitionen und Finanzierungen definiert werden müssten, dem operativen Bereich zugeteilt, sodass an dieser Stelle eine Ungenauigkeit der Zuordnung auftritt.