ZU DEN KURSEN!

Makroökonomie - Kassa- und Terminkurse im Mundell-Fleming-Modell

Kursangebot | Makroökonomie | Kassa- und Terminkurse im Mundell-Fleming-Modell

Makroökonomie

Kassa- und Terminkurse im Mundell-Fleming-Modell

Nach der zeitlichen Komponente unterscheidet man

  • Kassakurse und
  • Terminkurse.

Unterscheidung von Kassakurs und Terminkurs

Kassakurse sind die Wechselkurse für Kassadevisen, Terminkurse hingegen sind jene für Termindevisen.

Rechenbeispiel Kasskurs und Terminkurs

Beispiel

Hier klicken zum AusklappenDer Wechselkurs zwischen Euro und US-Dollar sei (in der Mengennotierung) 1,08 als Kassakurs und 1,15 als Terminkurs. Wozu verpflichtet sich der Käufer von 1.000 $ jeweils?

Der Wechselkurs von 1,08 Dollar/€ entspricht einem Wechselkurs in der Preisnotierung von 0,9259 €/Dollar, jener von 1,15 Dollar/€ ist 0,8696 €/Dollar. Der Käufer von 1.000 Dollar muss also heute 925,93 € bezahlen. Wenn das Geschäft als Termingeschäft abgeschlossen wird, so verpflichtet sich der Käufer, in der Zukunft für die 1.000 Dollar einen Betrag von 869,57 € zu entrichten.