wiwiweb
online lernen

Besser lernen mit Online-Kursen

NEU! Jetzt online lernen:
Einführung in das Marketing
Den Kurs kaufen für:
einmalig 29,00 €
Zur Kasse
Grundlagen > Käuferverhalten:

Einflussfaktoren auf das Käuferverhalten

WebinarTerminankündigung aus unserem Online-Kurs Abgabenordnung:
 Am 08.12.2016 (ab 18:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Gratis-Webinar Diskrete und stetige Verteilungen in der Wahrscheinlichkeitsrechnung
- In diesem 60-minütigen Gratis-Webinar gehen wir darauf ein, welche diskreten und stetigen Verteilungen Sie in der Prüfung beherrschen müssen.
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Das Verhalten der Käufer wird von folgenden Faktoren beeinflusst:

Merke

Kultur, sozialer Status, persönliche Lebensumstände, Psychologie

Kulturelle Faktoren

Wir haben in einem der ersten Kapitel gesehen, dass Bedürfnisse erst durch die Kultur konkrete Wünsche werden. Die Kultur hat also einen umfassenden Einfluss auf die Kaufentscheidungen des Einzelnen.
So werden in einer leistungsgeprägten Gesellschaft statusträchtige Produkte wie teure Autos oder Schmuck begehrt sein. In sehr konservativ-religiösen Kulturen dagegen wird man mit dem Absatz von Miniröcken wahrscheinlich Probleme bekommen. Auch kulturelle Trends wie zum Beispiel die Fitness- und Wellnessidee beeinflussen die Absatzmärkte in großem Maße.

Auch Subkulturen spielen eine wichtige Rolle. In der Hip-Hop-Szene sind vollkommen andere Produkte gefragt als beispielsweise in der alternativen Szene. Auch Einwanderer können innerhalb eines Landes eine Subkultur mit eigenen Konsumgewohnheiten ausbilden. Der türkische Trinkyoghurt Ayran ist dafür ein Beispiel. Erst durch die türkischen Zuwanderer wurde dieses Produkt populär, zuerst nur innerhalb dieser Subkultur und schließlich auch unter deutschen Verbrauchern.
Eine weitere kulturelle Ausprägung ist die Zugehörigkeit zu sozialen Klassen . Diese Klassen ergeben sich durch Faktoren wie Einkommen, Bildung, Vermögen usw. Personen aus "niedrigen" sozialen Schichten fragen andere Produkte nach als Menschen, die aus "höheren" Klassen stammen.

Soziale Faktoren

Neben einer Kultur, Subkultur und/oder einer sozialen Klasse haben auch andere Gruppen einen Einfluss auf das Verhalten von Konsumenten. Man unterscheidet hierbei zwischen Primärgruppen , zum Beispiel der Familie oder der Nachbarschaft, Sekundärgruppen , etwa religiöse Gemeinschaften oder Vereine und Referenzgruppen , wie zum Beispiel eine berühmte Musikband oder eine Fußballmannschaft.

Merke

  • Primärgruppe: intensive Einbindung, enger Kontakt, informeller Umgang
  • Sekundärgruppe: unregelmäßiger, weniger formell
  • Referenzgruppe: keine eigene Zugehörigkeit, Vorbildfunktion

Auch die Rolle bzw. der Status einer Person hat einen wichtigen Einfluss. So kann eine Person gleichzeitig Vater, Sohn, Großvater, Angestellter, Vereinsmitglied und Kreistagsabgeordneter sein und in jeder dieser Rollen andere Konsumwünsche und -entscheidungen aufweisen.

Persönliche Faktoren

Weiterhin beeinflussen persönliche Faktoren wie das Alter , der Beruf oder Gewohnheiten usw. die Kaufentscheidungen. Der eigene Lebensstil zum Beispiel klärt die Frage, ob generell Markenprodukte oder eher No-Name-Produkte gekauft werden. Die Persönlichkeit des potentiellen Käufers ist besonders wichtig bei der Produktpositionierung. Will sich zum Beispiel eine Automarke als jung und vital positionieren, weil die potentiellen Abnehmer sich so sehen, hat das Einfluss auf die Produktgestaltung, die Werbung, die Auswahl der Vertriebskanäle usw.

Psychologische Faktoren

Zu den psychologischen Faktoren zählen die Motivation ( warum möchte ein Kunde etwas kaufen?), Wahrnehmung (z.B. selektive Wahrnehmung , wenn man ein rotes Auto kaufen möchte und plötzlich überall rote Autos entdeckt) oder Einstellungen (lehnt jemand Tierversuche strikt ab, wird ihn das in seiner Produktwahl stark beeinflussen).

(Quelle: Kotler 2003)

Lückentext
Bitte die Lücken im Text sinnvoll ausfüllen.
Auch die Zugehörigkeit zu einer Klasse hat einen Einfluss auf das Käuferverhalten einer Person.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Vorstellung des Online-Kurses Einführung in das MarketingEinführung in das Marketing
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Einführung in das Marketing

wiwiweb - Interaktive Online-Kurse (wiwiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Grundlagen
    • Grundbegriffe
      • Grundbegriffe
      • Begriff des Marketings
      • Märkte
    • Entwicklung des Marketings
      • Entwicklungsgeschichte des Marketings
    • Das Umfeld des Marketings
      • Das Umfeld des Marketings
      • Das mikroökonomische Umfeld des Marketings
      • Das makroökonomische Umfeld
    • Käuferverhalten
      • Grundbegriffe
      • Einflussfaktoren auf das Käuferverhalten
      • Typen von Kaufentscheidungen
      • Der Kaufentscheidungsvorgang
  • Marktforschung
    • Grundlagen der Marktforschung
      • Allgemeines
      • Anforderungen
      • Typologie der Marktforschung
      • Qualitative und quantitative Marktforschung
    • Der Marktforschungsprozess
      • Die 5 Phasen der Marktforschung
      • Die Definitionsphase
      • Die Designphase
      • Die Datenerhebung
      • Die Datenauswertung
  • Marktsegmentierung
    • Grundlagen
      • Allgemeines
    • Kriterien zur Marktsegmentierung
      • Anforderungen an die Kriterien
      • Sozio-ökonomische Kriterien
      • Psychographische Kriterien
      • Beobachtbares Kaufverhalten
    • Segmentspezifische Marktbearbeitung
      • Marktbearbeitungsstrategien
      • Undifferenziertes Marketing
      • Differenziertes Marketing
      • Konzentriertes Marketing
  • Einführung in die Produktpolitik
    • Allgemeines
      • Einführung Produktpolitik
      • Produktlebenszyklus
      • Portfolioanalyse
    • Markenstrategien
      • Allgemeines
      • Branding
      • Statische Strategien 1
      • Statische Strategien 2
      • Dynamische Strategien
  • Produktpolitische Strategien
    • Diversifikationsstrategien
      • Allgemeines über Diversifikationsstrategien
      • Die 3 Richtungen der Diversifikation
    • Programmpolitische Strategien
      • Allgemeines
      • Programmpolitische Strategien
      • Operative Programmgestaltung
      • Verbundeffekte
    • Leistungspolitische Maßnahmen
      • Produktgestaltung
      • Produktinnovation
      • Produktmodifikation
      • Produkteliminierung
      • Verpackungsgestaltung
  • Preispolitische Strategien
    • Grundlagen
      • Preispolitik
      • Die Preis-Absatz-Funktion
      • Bestimmungsfaktoren bei der Preisfindung
    • Preisdifferenzierung
      • Zeitliche Preisdifferenzierung
      • Räumliche Preisdifferenzierung
      • Personelle Preisdifferenzierung
      • Preisbündelung
    • Preispolitischer Ausgleich
      • Preispolitischer Ausgleich
    • Preisniveaustrategien
      • Penetrationsstrategie
      • Abschöpfungsstrategie
  • Preispolitische Maßnahmen
    • Preisbestimmung
      • Grundlagen
      • Kostenorientierte Preisbestimmung
      • Nachfrageorientierte Preisbestimmung
      • Konkurrenzorientierte Preisbestimmung
    • Rabattpolitik
      • Rabattpolitik
      • Form und Höhe des Rabatts
    • Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
      • Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
  • Kommunikationspolitik
    • Einführung
      • Kommunikationspolitik
      • Richtungen der Kommunikation
      • Das Kommunikationsmodell
    • Kommunikationspolitische Strategien
      • Corporate Identity
    • Kommunikationspolitische Maßnahmen
      • Grundlagen
    • Werbung
      • Klassische Werbung
      • Zielgruppen der Werbung
      • Werbebudget
      • Werbebotschaft
      • Werbemittel
      • Mediaselektion
    • Verkaufsförderung
      • Verkaufsförderung
      • Ziele und Zielgruppen der Verkaufsförderung
    • Public Relations
      • Public Relations
  • Distributionspolitik
    • Grundlagen
      • Einordnung
      • Distributionssysteme
      • Aufgaben der Distributionssysteme
    • Distributionsstrategien
      • Selektionsstrategie
      • Akquisitions- und Stimulierungsstrategien
      • Kontraktstrategie
      • Entscheidung zwischen Handelsvertretern und Reisenden
    • Marketing-Logistik
      • Marketinglogistik
      • Lagerhaltung
  • Spezialgebiete des Marketing
    • Spezialgebiete
      • Vorwort
      • Online Marketing
      • Direktmarketing
      • Dienstleistungsmarketing
      • B2B-Marketing
      • Non-Profit-Marketing
      • Eventmarketing
  • 95
  • 15
  • 249
  • 5
einmalig 29,00
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Unsere Nutzer sagen:

  • Gute Bewertung für Einführung in das Marketing

    Ein Kursnutzer am 02.11.2015:
    "macht spaß so zu lernen. bitte noch gesundheitsökonomie als kurs ."

  • Gute Bewertung für Einführung in das Marketing

    Ein Kursnutzer am 18.08.2014:
    "Sehr gut strukturiert Die Technik funktioniert einwandfrei Optimale Vorbereitung auf meine Klausur "

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 10% bei deiner Kursbuchung!

10% Coupon: lernen10

Zu den Online-Kursen