ZU DEN KURSEN!

Konzernabschluss nach IFRS - Gemeinschaftsunternehmen

Kursangebot | Konzernabschluss nach IFRS | Gemeinschaftsunternehmen

Konzernabschluss nach IFRS

Gemeinschaftsunternehmen

Unter einem Gemeinschaftsunternehmen hat folgende Eigenschaften:

  • gemeinschaftliche Führung durch zwei bzw. mehrere Partnerunternehmen,

  • die Partnerunternehmen gehören zu Konzernen

    • als Mutter oder Tochter

  • die Partnerunternehmen sind unabhängig voneinander.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Für ein Gemeinschaftsunternehmen besteht ein Wahlrecht, es nach

  • der Equity-Methode

einzubeziehen. Das Wahlrecht kann für jedes Gemeinschaftsunternehmen neu ausgeübt werden.

Man spricht von einem engen und einem weiten Konsolidierungskreis:

Konsolidierungskreise

Konsolidierungsmethode

einbezogene Unternehmen

enger Konsolidierungskreis:

Vollkonsolidierung

Mutter hat beherrschenden Einfluss

weiter Konsolidierungskreis:

Quotenkonsolidierung

Gemeinschaftsunternehmen

Equity-Methode

assoziierte Unternehmen

Merke

Hier klicken zum Ausklappen Wichtig ist nun, dass die Quotenkonsolidierung nur dann angewendet werden darf, wenn ein Konzern vorliegt, d.h. wenn mindestens eine Vollkonsolidierung vorliegt.