ZU DEN KURSEN!

Makroökonomie - Ständige Fazilitäten der Primärgeldschöpfung

Kursangebot | Makroökonomie | Ständige Fazilitäten der Primärgeldschöpfung

Makroökonomie

Ständige Fazilitäten der Primärgeldschöpfung

Ständige Fazilitäten bedeutet, dass Geschäftsbanken bei der EZB

  • Geld über Nacht anlegen können (= Einlagefazilität) oder
  • Geld über Nacht aufnehmen können (= Spitzenrefinanzierungsfazilität).