ZU DEN KURSEN!

Grundlagen der Mikroökonomie - Preisänderungen

Kursangebot | Grundlagen der Mikroökonomie | Preisänderungen

Grundlagen der Mikroökonomie

Preisänderungen

Gehen wir nochmal zurück zum allgemeinen Vorgehen bei Bestimmung des Gewinnmaximums. Untersuchen wir die Frage, was geschieht wenn sich der VerkaufsPreis des Gutes oder der Preis des Rohstoffs verändert.

MarktPreisänderung

Die Steigung der Isogewinnlinie war w/p. Nehmen wir zuerst an, der Marktpreis des Produktes steigt. Dann wird die Steigung flacher werden. In der unten angeführten Grafik sind zwei Isogewinnlinie eingezeichnet, eine mit einem höheren Preis, die andere mit einem niedrigeren.

Isogewinnlinie bei Marktpreisänderung
Isogewinnlinie bei Marktpreisänderung

Es ist leicht zu erkennen, dass bei einem höheren Preis der Tangentialpunkt weiter rechts liegt. Die Unternehmung würde mehr produzieren. Das Ganze natürlich umgekehrt bei einem niedrigeren Preis.
Die Aussagen decken sich mit der Erwartung. Steigt der Preis an, wird das Unternehmen mehr verkaufen wollen und umgekehrt.

Preisänderung des Inputfaktors

Steigt nun der Preis für den Inputfaktor an, so wird die Steigung größer. Sinkt er, wird sie flacher. Das nochmal in einer Grafik.

Isogewinnlinie bei Preisänderung Inputfaktor
Isogewinnlinie bei Preisänderung Inputfaktor

Bei einem hohen Preis für den Input wird das Unternehmen weniger herstellen, als bei einem niedrigen Preis. Die Ergebnisse sind vertauscht im Vergleich zum Verkaufspreis.
Auch das dürfte nachvollziehbar sein. Steigt der Preis für einen Rohstoff an, so wird die Produktion teurer und weniger rentabel. Die Produktion wird zurückgeschraubt. Bei sinkendem Preis genau andersrum.

Merke

Preisänderungen für das Produkt bzw. für Rohstoffe, drehen die Isogewinnlinie. Steigt der Verkaufspreis für das Produkt, wird das Unternehmen mehr davon herstellen und umgekehrt. Sinkt einer oder auch beide Preise für die Inputfaktoren, so wird ebenfalls die Produktion erhöht. Verringert wird sie, wenn die Preise für Inputstoffe sich erhöhen.