Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Wahrscheinlichkeitsrechnung - Richtige Reihenfolge erkennen

Kursangebot | Wahrscheinlichkeitsrechnung | Richtige Reihenfolge erkennen

Wahrscheinlichkeitsrechnung

Richtige Reihenfolge erkennen

Einer der häufigsten Probleme bei Aufgaben mit bedingten Wahrscheinlichkeiten ist genau zu erkennen, wonach genau gefragt ist.

Soll ein rundes Bonbon Erdbeergeschmack haben oder genau anders herum, also ein Erdbeerbonbon rund sein?

Dabei kann mittels dieser GRAMMATIKREGEL geholfen werden:

-

Hier klicken zum Ausklappen

Die Voraussetzung oder Hypothese wir durch einen Nebensatz eingeschoben, der durch Kommata eingegrenzt wird und ohne Probleme auch aus dem Satz herausgestrichen werden könnte.

Der Hauptsatz hingegen stellt die Frage und kann nicht weggelassen werden.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

In unserem Beispiel: "Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Bonbon, welches nach Erdbeer schmeckt, rund ist?

Der eingeschobene Nebensatz ist hier: "..., welches nach Erdbeer schmeckt, ..." und könnte auch weggelassen werden.
Daraus folgt, dass E (=Erdbeer) die Voraussetztung ist und damit hinten steht.

Der Hauptsatz ist : "Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Bonbon, ... , rund ist?" kann auch für sich stehen.
Somit steht R wie rund vorne.